“Eine Superidee!” – dachte ich, als ich das erste mal davon hörte. Es gab wohl zwei Freunde, die eine Leidenschaft für den Wein mit einer interessanten Idee verknüpft haben… Was ist, wenn man einen kompetenten Weinsommelier in jeden Supermarkt stellt, der den Kunden den Kauf erleichtert und den richtigen Wein zum richtigen Augenblick vorschlägt? Egal, ob Sie Freunde einladen oder ein Rendevouz vorbereiten, ob Sie dazu Käse oder ein Steak servieren: Henry weiß auf alle Fragen eine Antwort!

Henry ist der erste digitale Sommelier für den Lebensmittelhandel. Seine Erfinder wurden vor ein paar Wochen bei einem Gründerwettbewerb in Rheinland-Pfalz mit einem Preis ausgezeichnet. Seit kurzer Zeit hat Henry eigene Website www.frag-henry.de . Das Webdesign der Website hat werbefreiheit erstellt, auf der man über einzelne Leistungen und etwas über die Geschichte des Unternehmens erfahren kann.

Nun möchte ich mich auch an dieser Stelle beim Henry-Team bedanken und es freut mich sehr, dass “das Ergebnis auf ganzer Linie überzeugt”. Das war ein sehr schönes Projekt, das Spaß gemacht hat. Und wer weiß, Henry, vielleicht lernen wir uns ja auch bald persönlich kennen, wenn du auch bei uns in unserem Erbach-ReWe eingezogen bist? Zu wünschen wäre das nicht nur uns, sondern unseren Nachbarn und den hiesigen Winzern, deren Weine sicherlich bei Henry gut ankommen würden.

Frag Henry